NEUIGKEITEN an der MUSIKSCHULE

Piano

Digitalpiano
YAMAHA CLP 470

Ab sofort steht im Musikraum ein ganz neues Digitalpiano der Topklasse in dunklem Rosenholz. Es hat die Natural Wood Tastatur mit Echtholzelementen und Decklagen aus synthetischem Elfenbein. 14 Klangfarben und 256-fach polyphon. Dual- und Split-Funktion sowie USB.

Verstärker/Gesangsanlage Solton

 

Um die Keyboards – besonders jene ohne eigene Monitorboxen – zu verstärken, steht an der Fachschule für Tasteninstrumente die Verstärkeranlage Solton CS 8/600 mit 8 Kanälen (davon 2 speziellen Keyboardeingängen) sowie Echo/Hallprogrammen mit 2x300 Watt Leistung.  Angeschlossen sind 2 Hochtöner und ein Basswoofer sowie ein Gesangsmikrofon.

Tastenfestival Herdecke

 

Peter Dennler war auch im Jahre 2011 vom 22.-25.September in Herdecke bei Köln am Tastenfestival als Referent verpflichtet. Er hielt vier Workshops zu verschiedenen musikalischen Themen. Im Jahre 2012 findet das Festival anfangs Oktober statt.

25 Jahre Fachschule für Tasteninstrumente
Titelstory in der Fachzeitschrift OKEY!

item5

"Claudia Hirschfeld und Peter Dennler spielen zusammen an der grossen Hammondorgel A 100 im Erdgeschoss der Fachschule für Tasteninstrumente"

(Foto: Andreas K. Mautner)

Die Fachschule für Tasteninstrumente kann das 25 jährige Jubiläum feiern und weiterhin kommen jährlich über 150 Teilnehmer aus ganz Europa ins Tessin. Aus diesem Anlass hat die Fachzeitschrift OKEY! sich entschlossen, in der Ausgabe 61 die Titelstory dieser einmaligen Einrichtung zu widmen. Chefredakteur Andreas K. Mautner weilte mit seiner Gattin Claudia Hirschfeld (der bekannten Show-Organistin) und Sohn Felix für einige Tage im Südtessin und entstanden ist ein fundierter Bericht, untermalt mit vielen Fotos von Teilnehmern im Unterricht.

item10

Wenn Sie den ganzen Bericht gerne lesen möchten, können Sie auf die Titelseite klicken und der Text wird im ganzen Wortlaut geöffnet.

Titelseite des OKEY!-Beitrags

item13

Neue CD: Peter Dennler live...

 

Eine CD mit verschiedenen Medleys in diversen Stilrichtungen wurde im Dezember im Studio musikinderfabrik in Wohlen AG aufgenommen. Dabei wurde nicht das übliche Aufnahmeverfahren eingesetzt, sondern ( fast wie in alten Schellack-Zeiten) alles direkt auf die  Harddisk aufgenommen. Keine Nachbearbeitung wurde gemacht, keine Schnitte oder Ueberspielungen, usw. So entstand eine Live-CD, natürlich auch mit entsprechender schwankender Dynamik, denn auch auf Mastering oder Kompressoreinsatz wurde verzichtet, was heute allgemein eingesetzt wird für eine gleichmässige Lautstärke.

Mitwirkende:

Peter Dennler,
Hammond New B-3 transportable
Micha Dettwyler, drums
Nicole Gut, vocal
Ester Dennler, piano
Ruth Dettwyler, Blockflöten

1. Swing 05.24
2. Negrospirituals 02.56
3. Organhits 06.12
4. Basin Street Blues 03.27
5. Balladen 04.52
6. Flötenstücke 05.07

7. Bluesy 06.21
8. Latin 04.47
9. Musical 02.52
10. U-Musik 05.49
11. Peter Gunn Theme 02.05

item18

Ein Kursteilnehmer stellt Riva San Vitale vor

 

 

Ulrich Werner aus München kommt seit 1981 regelmässig nach Riva San Vitale, um sich an der Orgel sowie am Keyboard weiterzubilden.

Er hat die Ortschaft Riva San Vitale am Luganersee schon lange ins Herz geschlossen und darüber eine kleine Zusammenstellung im Internet gemacht.

 

 

 

Klicken Sie auf das Bild

item19

Prospekt

Ein neuer, 15-seitiger Prospekt stellt die Fachschule für Tasteninstrumente detailliert vor. Darin finden Sie eine Auflistung der diversen Kursinhalte sowie reichhaltige Hinweise zur Infrastruktur. Dieser Katalog mit den freien Daten und den Preisangaben kann bestellt werden bei

item21

Fachschule für Tasteninstrumente
Peter Dennler-von Breunig
Casa Maestro G.B.Mantegazzi
Postfach 89
CH-6826 Riva San Vitale

Ausbildung

Es ist möglich, an der Fachschule für Tasteninstrumente eine Ausbildung zum Keyboard- und/oder Orgellehrer zu machen mit Abschlussprüfung und Diplom. Auch ein Studium hin zum Alleinunterhalter oder Bandmusiker ist im Schulangebot. Verlangen Sie dazu die spezielle Dokumentation.

Fachzeitschriften

Peter Dennler wirkte während 10 Jahren bei der TASTENWELT und während 5 Jahren beim KEYBOARDS als Autor. Seit der Gründung anno 1994 ist er redaktioneller Mitarbeiter bei der grossen deutschen Fachzeitschrift für Orgel und Keyboard OKEY. Er betreut gleich zwei regelmässige Workshops, darunter zusammen mit dem Techniker Roger R. Gsell den einzigartigen Beitrag "Hammond en détail".

item26

Notensammlung

Im Musikraum ist eine grosse Auswahl von Noten für Tasteninstrumente teils voll ausgeschrieben, teils in Chorusschrift. Der Grossteil der Noten kommt vom spezialisierten Musikhaus Kleinert in Langenthal. Bei der Suche nach Noten kann Ihnen dessen Homepage viel helfen: www.notensuche.ch 


Copyright © 1997-2019
Peter Dennler, Fachschule für Tasteninstrumente, Riva San Vitale TI

 

 

 

Ketron AUDYA

 

 

 

 

Die Advanced Music Station Ketron AUDYA steht jetzt neu an der Schule. Ueber 16 Takte sind Livemusiker aufgenommen worden ( wave-Dateien) und verknüpft mit den üblichen Mididateien, transponierbar und im Tempo änderbar: Eine echte Sensation! 76 gewichtete Tasten, l97-fach polyphon, TFT-Display, Hard-Disk 80 GB, 3-fach USB, 4 Splitzonen, Harddisk-Recording, 9 Zugriegel in Echtzeit, Vocalizer bis zu 5 Stimmen, 320 frei belegbare Programme, 380 Presets, 334 real audio styles, Sampler, usw.

item28
Gesang begleiten am Klavier oder
club30

WLAN IM KURSHAUS

 

Neu steht das gebührenfreie WLAN im ganzen Kurshaus sowie im angrenzenden Ferienhäuschen zur Verfügung. Das Passwort erhalten Sie beim Apéritif am Sonntagabend.